P(kw)oesie

Wir alle kennen ihn vermutlich. Diesen Autofahrer der vor uns herfährt, insbesondere dann, wenn wir es eilig haben, und der ganz konstant seine Geschwindigkeit hält. Überholen unmöglich. Dahinter ruhig bleiben ebenfalls.

An genau diesen Menschen geht mein heutiges Gedicht.

An den Autofahrer des Monats 
Jeden Tag da fahre ich

 Zwischen Rand und Mittelstrich

Mein Auto glänzt wie Sternenstaub

Ich bin ein Wunder, mit Verlaub

Ich fahre ohne Ziel umher 

Benzinpreis kenn ich gar nicht mehr

Ach, ich bin ja so entspannt

Und das Tempo bleibt konstant

Der Tempomat ist eingestellt 

Die Coke ins Haltefach gestellt 

Bei Mecces werd ich auch noch halten 

Burger mit Kartoffelspalten

So kann ich dann den ganzen Tag 

Fahren wie ich gerne mag 

Wo andre längst am am Schlappen drehen 

Bleibt mein Fuß ganz einfach stehen 

Bundesstraße, Autobahn

Ich kann immer 70 fahrn 

Und zeigt das Schild mir schneller an

Muss ich doch nicht schneller fahrn?

Dieser ew’ge Leistungsdruck

Macht doch alle Mensch kaputt

So geht die Reise ruhig dahin 

In Stetigkeit find ich den Sinn

Hinter mir ne lange Schlange 

Dabei werd ich gar nicht bange

Ich halte nichts von Drängen lassen 

Sollen mich doch alle hassen 

Ich fahre wie es mir gefällt 

Die 70 sind fest eingestellt

Ändern werd ich nichts daran 

Weder jetzt noch irgendwann.

Und dann werde ich echt gewitzt.

mit 70 innerorts geblitzt. 

Advertisements

3 Gedanken zu “P(kw)oesie

  1. Ich hatte das letztens mit einem Radfahrer und das obwohl die Straße rechts und links von breiten Fahrradwegen gesäumt war. Der fuhr soweit links das ich keine Chance hatte…Schönes Gedicht:)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s